Sonntag, 19. August 2018

Angekommen

Der Steg schwankt noch etwas



19.8.17
Am Freitag d. 17.8. soll Nordwestwind kommen und die Tide ist günstig,
so daß wir Helgoland erst um 10.00 Uhr verlassen müsssen. Genug Zeit
also für ein feuchtfröhliches Abendessen mit unseren Nachbarn in
Helgoland, die bei uns längsseits liegen. Der Wind schwächelt aber im
Lauf des Tages und als die Geschwindigkeit unseres Kahns auf unter 2.5
Knoten fällt, muß doch der Dieselwind helfen. Nach über 5000 Meilen ist
der Törn rund Skandinavien vollendet, d.h. nicht ganz rund
Skandinavien, da wir Spitzbergen und die Bäreninsel ausgelassen haben.
Um 16.00 passieren wir die letzte Schleuse unseres Törns und binden um
16.30  Leon de Mar in unserem Club WSV Hooksiel fest.
Die Eindrücke müssen sich nun erst mal setzen, bald berichte ich mehr.

Keine Kommentare:

Kommentar posten